Ex-SPD Politiker

Wolfgang Clement geißelt Kurs der Sozialdemokraten

Karl-Heinz Fesenmeier

Von Karl-Heinz Fesenmeier

Sa, 22. Juli 2017

Deutschland

Der frühere SPD-Spitzenpolitiker geißelt bei einem Wahlkampfauftritt für die FDP in Lörrach den Kurs der Sozialdemokraten.

LÖRRACH. Der frühere SPD-Superminister Wolfgang Clement hat bei einer Wahlkampfveranstaltung der FDP in Lörrach den Sozialdemokraten Rückwärtsgewandtheit vorgeworfen. In den Vorschlägen des SPD-Spitzenkandidaten Martin Schulz sieht er einen programmatischen Rückfall.

Nötig hätte er das nicht mehr: Vor einigen Dutzend FDP-Mitgliedern und -Sympathisanten im Lörracher Ortsteil Haagen für eine Partei zu werben, der er nicht einmal angehört. Doch Wolfgang Clement, der von 1998 bis 2002 Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und von 2002 bis 2005 unter Kanzler Schröder Minister für Arbeit, Soziales und Wirtschaft war, hat noch einige Anliegen. Und mit denen sieht sich der frühere Sozialdemokrat bei der FDP am besten aufgehoben.

Deshalb betreibt er in der Alten Halle in Haagen nicht irgendwie verschämt oder verblümt, sondern ganz offen Wahlwerbung für die Freidemokraten. "Sie sollen die dritte Kraft im kommenden Bundestag werden", wünscht er sich. Schon vor dem Eingang der Halle kündet ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung