Europäisches Projekt

Deutschland und Frankreich planen Bahnlinie Freiburg-Colmar

Sebastian Wolfrum

Von Sebastian Wolfrum

Fr, 03. Juli 2020 um 11:40 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Deutschland und Frankreich treiben die Zugstrecke Freiburg-Colmar voran. Jetzt wird eine grundlegende Planung angegangen, die Bahn und SNCF gemeinsam übernehmen. Bis 2022 soll es Ergebnisse geben.

Es ist ein großer Schritt in Richtung einer Zugverbindung von Freiburg nach Colmar. Politische Akteure aus Frankreich und Deutschland haben eine Finanzierungsvereinbarung abgeschlossen. Für eine weitergehende Planung für die Bahnlinie werden rund 3,5 Millionen Euro bereitgestellt.

Die Hälfte davon wird über Fördermittel der EU bezahlt. Deutschland und Frankreich zahlten jeweils die Hälfte des übrigen Betrags, heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Unterzeichnet wurde die Vereinbarung vom Land Baden-Württemberg, dem Bundesverkehrsministerium sowie auf französischer Seite von Vertretern der Region Grand Est des Département Haut-Rhin.

...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung