Pfarrer zum Fastenmotto

"Die Aktion soll dazu aufrufen, nicht zu pessimistisch zu sein"

Hannah Fedricks Zelaya

Von Hannah Fedricks Zelaya

Mi, 26. Februar 2020 um 06:30 Uhr

Friesenheim

BZ-Plus "Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus" – so lautet das Fastenmotto der evangelischen Kirche. Der Friesenheimer Pfarrer Rainer Janus ordnet seine Bedeutung ein.

BZ: Herr Janus, sind Sie ein zuversichtlicher Mensch?

Janus: Ja, ich bin ein Mensch, der wahrscheinlich mit einer gewissen Zuversicht geboren ist und gerne lacht. Natürlich muss ein Pfarrer auch ernst sein können, aber es gehört beides zusammen und sollte sich die Waage halten.

"Gerade das ’Lügenfasten’ im vergangenen Jahr hat viele Menschen sehr angesprochen." Rainer Janus BZ: Was glauben Sie, warum haben die Initiatoren dieses Thema gewählt? Weil sich Pessimismus und Zuversicht gesellschaftlich nicht mehr die Waage halten?

Janus: Ja, ich denke, wir leben in einer Zeit, in der viele mit Blick in die Zukunft das Gefühl haben, es ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ