Die Alten sind die Neuen auf Zeit

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Di, 20. März 2018

Merzhausen

Der Verein Pro Bad bestätigt seinen Vorstand als Interimslösung / Die Erfolgsgeschichte des Bürgerbades Merzhausen hält an.

MERZHAUSEN. Neuwahlen des Gesamtvorstandes, der Tätigkeitsbericht des Vereins Pro Bad sowie der Geschäftsbericht der Bürgerbad GmbH standen im Zentrum der jüngst im Forum Merzhausen abgehaltenen Jahreshauptversammlung. Das bisherige Vorstandsquartett wurde zwar einstimmig im Amt bestätigt, hatte aber bereits lange im Vorfeld der Versammlung angekündigt, die jeweiligen Positionen nach längstens einem halben Jahr in andere Hände geben zu wollen.

"New Generation-Vorstand", damit brachte der Vorsitzende Rolf Keßler auf den Punkt, was er und seine Vorstandsmitstreiter Gabriele Bastian (Stellvertreterin), Gabriele Hensle-Galster (Schriftführerin) sowie Eva Schlütermann (Kassenwartin) sich seit geraumer Zeit für den Bad-Verein wünschen. Jedoch hatten sich – trotz intensiver Suche – bis zur Wahl bei der Hauptversammlung keine Amtsnachfolger gefunden. So war es an Wahlleiter Bürgermeister Christian Ante, die Amtsinhaber zur Wiederwahl vorzuschlagen, die für alle vier einstimmig erfolgte.

Die neuen Alten nahmen die Wahl ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ