Die Angst vor mehr Verkehr und Lärm geht um

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 27. November 2020

Rheinfelden

Siedlergemeinschaft befürchtet steigende Belastung durch zentrales Feuerwehrhaus und das Zwischenlager für Erdaushub / Forderung nach Schadensbegrenzung.

(BZ). Bereits seit Jahren plant die Stadt ein zentrales Feuerwehrhaus nördlich der Römerstraße. Der Architekt für das Gebäude war durch einen Wettbewerb ermittelt worden. Auch ein Zwischenlager für Erdaushub soll entstehen. Die Siedlergemeinschaft, deren Häuser im Norden an die Römerstraße angrenzen, kritisiert die Pläne und wendet sich in einem offiziellen Schreiben an die Stadt und die Öffentlichkeit.
Grundsätzlich begrüße man das zentrale Feuerwehrhaus, so Ellen Haubrichs, die stellvertretende Vorsitzende im Ortsverein Rheinfelden. "Dies ist zeitgemäß, und eine gut organisierte Feuerwehr ist ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung