Account/Login

Experiment in Kaiserslautern

Die Angst wegleuchten: Mehr Licht hebt das Sicherheitsempfinden

  • Mi, 08. Januar 2020, 09:19 Uhr
    Südwest

     

BZ-Plus Dunkle Ecken sorgen bei vielen Menschen für Beklemmungen. Vielerorts investieren die Kommunen daher in eine bessere Beleuchtung – auch in Südbaden. Aber hilft mehr Licht tatsächlich gegen Kriminalität?

Dieser Weg in Kaiserslautern liegt im ...nen sie ihn besser beleuchten lassen.   | Foto: Steve Przybilla
Dieser Weg in Kaiserslautern liegt im Dunkeln. Wenn es die Fußgänger wünschen, können sie ihn besser beleuchten lassen. Foto: Steve Przybilla
1/2
Der Fauthweg in Kaiserslautern ist nur 300 Meter lang. Am oberen Ende liegt ein Wohngebiet, am unteren der Hauptbahnhof, umringt von einem Supermarkt und einer Großraumdisco. Der steile Aufgang verbindet beide Welten, links die Mehrfamilienhäuser, rechts ein Gebüsch, das den ohnehin dunklen Gang nochmals düsterer erscheinen lässt. Kein Ort, an dem man nachts gerne verweilt.
Smarte Laternen bringen Erleuchtung
Doch es gibt Abhilfe. Wer sich hier unwohl fühlt, kann den Weg mit eigener Kraft erhellen. An zwei Laternenmasten befindet sich jeweils ein gelber Taster, der wie ein Ampel-Signalknopf aussieht. Einmal drücken, schon ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar