Norbert Blüm

Die Aufmerksamkeit kalkuliert er genau

Alexander Reiter

Von Alexander Reiter (Kirchzarten)

Sa, 21. März 2020

Leserbriefe

Zu: "Einer Sache dienen – und dabei auch an Grenzen gehen", Beitrag von Thomas Hauser (Politik, 12. März)
Natürlich darf Norbert Blüm das, wenn er das will. Aber es ist nicht angebracht und hat einen peinlichen Beigeschmack. Daher wäre besser: "Soll er das?". Blüm musste sich immer in Szene setzen, das galt auch für seine Auftritte im Fernsehen der letzten Jahre. Zudem wirkt seine Aktion unglaubwürdig: In seiner beklagenswerten Situation dürfte ihm anderes durch den Kopf gehen als ein Appell zur Menschlichkeit. Er kalkuliert genau, dass so eine Aktion in seinem Zustand Aufmerksamkeit garantiert: Blüm, wie er immer war! Alexander Reiter, Kirchzarten