Die ausgeraubte Avantgarde

Michael Baas

Von Michael Baas

Mi, 10. Februar 2016

Ausstellungen

Lörracher Dreiländermuseum erzählt von der jüdischen Kaufhaus-Dynastie Knopf, die auch in Lörrach und Basel Filialen betrieb.

Klassische Warenhäuser haben einen schweren Stand; mitunter werden sie gar als Auslaufmodell betrachtet. Während sich das Kaufhaus als Distributionsmodell im Zeitalter des Internets zumindest neu erfinden muss, sah das vor 100 Jahren ganz anders aus. Was heute old fashioned ist, war damals Avantgarde. Ganz vorne mit mischten die Knopfs – eine jüdische Großfamilie, deren Zweige in der Region und darüber hinaus nach dem Ersten Weltkrieg bis zu 80 Kaufhäuser betrieben. Das Lörracher Dreiländermuseum beleuchtet diese Geschichte in der von Bernd Serger, dem früheren Heimatchef der Badischen Zeitung kuratierten, Ausstellung "Waren-Haus-Geschichte. Der geraubte Erfolg des jüdischen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung