KI in Karlsruhe

Die Ausstellung "BioMedien" erkundet das Verhältnis von Lebewesen und Maschine

Dietrich Roeschmann

Von Dietrich Roeschmann

Fr, 14. Januar 2022 um 20:05 Uhr

Kunst

BZ-Plus Das Zentrum für Kunst und Medien in Karlsruhe ist ein Ort, wo große Ideen auf fruchtbaren Boden fallen. Die Ausstellung "BioMedien" von über 60 Künstlern ist von einer Künstlichen Intelligenz eröffnet worden.

Der Weg in die Zukunft ist mühevoll. Vor allem in diesen Tagen, wo es überall an allem fehlt. Kein Holz für die Bauwirtschaft, keine Halbleiter für die Autoindustrie, zu wenig Transportkapazitäten für zu viel Material – was aber nicht allein an der Infektionswut von Omikron liegen muss, sondern vielleicht auch an der Übergröße der Ideen, die uns einfallen, wenn wir an die Welt von morgen denken. Das Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) Karlsruhe ist ein Ort, an dem große Ideen auf fruchtbaren Boden fallen. Entsprechend präsentieren sich die Ausstellungen hier gern weitläufig und verschachtelt wie endlose Stollensysteme, von Kuratoren mit Pioniergeist in den Berg der Erkenntnis gehauen.
Das jüngste Projekt des Hauses erkundet derzeit unter dem Titel "BioMedien" ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung