Droht der grüne Ausverkauf?

René Zipperlen Hannah Fedricks Zelaya

Von René Zipperlen Hannah Fedricks Zelaya

So, 24. Februar 2019

Wirtschaft

Der Sonntag Bioland bei Lidl, Demeter bei Kaufland: Die Biobranche fürchtet, dass eine Preisspirale Erzeuger bedroht.

Lidl verkauft jetzt Bioland-Lebensmittel, Kaufland Demeter-Waren. Die Biobranche hat das in Aufruhr versetzt. Erzeuger fürchten, Opfer einer Preisspirale zu werden, die nur noch Große überleben lässt.

Mit großen Plakaten bewirbt der Discounter Lidl seine Kooperation mit dem Bioverband Bioland. Seit Januar gibt es dort zum Beispiel Milch, die strengsten Biomaßstäben genügt, aber ein Drittel weniger kostet als im Supermarkt. Gerade hat auch Kaufland eine Kampagne gestartet: Dort gibt es nun Demeter-Ware. Was bedeutet das für die Biobranche und die Erzeuger?

Bauern, Gärtnereien, Großhändler und Bioläden zeigen sich zwiegespalten: Einerseits begrüßen sie wie Horst Ritter von der Hügelheimer Gärtnerei Piluweri, dass der ökologische Landbau einen Schub bekommen könnte und "die Natur gewinnt", wie es die Biohändlerin Isabel Berg aus Weil am Rhein ausdrückt. Andererseits fürchten sie die aggressive Preispolitik der Discounter.

Noch aber beobachtet Harald Rinklin, Vertriebschef des gleichnamigen Biogroßhändlers aus Eichstetten, einen positiven Effekt: "Wir hatten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung