Die Brücke wird im doppelten Sinne geschlagen

Hanna Völkle

Von Hanna Völkle

Mi, 04. Mai 2011

Rheinfelden

"Erlebnis Brückenschlag" hat auch einen symbolischen Charakter / VHS und THW-Jugend bauen hölzerne Brücken am Römerhof.

RHEINFELDEN. Mit großen blauen Fahrzeugen des Technischen Hilfswerks (THW) sind die sieben abenteuerlustigen Teilnehmer des "Erlebnis Brückenschlags" am Samstagmorgen am Römerhof im Nollinger Wald vorgerückt. Bereits zum zweiten Mal bot die THW-Jugend zusammen mit der Volkshochschule (VHS) ein Brückenbauprojekt für interessierte Kinder an.
Aus Seilen, Balken und Rundhölzern sollte eine provisorische, aber dennoch stabile ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung