Die Bürger waren in Rotten eingeteilt

Michael Gottstein

Von Michael Gottstein

Di, 24. Mai 2016

Laufenburg

150 JAHRE FEUERWEHR LAUFENBURG (3): Mit der Eingemeindung wurden die bis dahin selbstständigen Einheiten zu Abteilungen.

LAUFENBURG. Während im späten 19. Jahrhundert in Laufenburg eine eigene Feuerwehr im heutigen Sinn aufgebaut wurde, blieb die Brandbekämpfung in den umliegenden Orten noch wesentlich altmodischer: Die männlichen Einwohner wurden zum Feuerwehrdienst verpflichtet, der als Angelegenheit aller Bürger betrachtet wurde. Eine moderne Feuerwehr wurde in vielen Fällen erst während des Zweiten Weltkriegs auf Druck von übergeordneter Stelle aufgebaut. Die Geschichte der Ortsteil wehren kann mangels Quellen nur recht lückenhaft rekonstruiert werden.

Binzgen
Binzgen hatte schon 1842 eine eigene Feuerlöschordnung, die die Bürgerschaft in mehrere Rotten einteilte. Die ersten beiden bildeten die Spritzenmannschaft, die dritte war für Rettungen zuständig, die vierte Rotte war die Wachmannschaft. 1911 forderte der Kreisfeuerwehrverband den Binzger Gemeinderat auf, eine Freiwillige Feuerwehr zu gründen, was aber trotz Mahnungen an den Kosten scheiterte. Erst 1942 schrieben sich nach dringender Aufforderung 23 junge Männer ein, doch das bestellte Material wurde erst 1944 ausgeliefert, und die Gründungsmitglieder wurden zum Kriegsdienst eingezogen. Zwei von ihnen kehrten nicht mehr zurück. Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung