Account/Login

Kommentar

Die Diskussion zur Sicherheit in Freiburg muss sachlich geführt werden

Joachim Röderer
  • Do, 15. November 2018, 07:33 Uhr
    Kommentare

     

BZ-Plus Es gibt keinen Trend zu mehr Sexualdelikten in Freiburg – auch wenn das in Sozialen Netzwerken behauptet wird. Das macht den aktuellen Fall nicht weniger schlimm, mahnt aber zu einer sachlichen Diskussion.

Der Fall der Gruppenvergewaltigung war brutal und bedeutete für das Opfer ein Martyrium. Diese ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar