Seelbach

Die Eisenbahnstraße wird saniert − dafür werden Umleitungen und Parkverbote nötig

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 25. August 2019 um 15:30 Uhr

Seelbach

Von Dienstag an bis zum 3. Oktober ist in Seelbach mit Behinderungen zu rechnen. Die Arbeiten werden in zwei Bauabschnitten erfolgen.

Die Sanierung der Eisenbahnstraße in Seelbach zwischen Christian-Himmelsbach-Straße und der Einmündung der Talstraße beginnt am Dienstag. Die Arbeiten, für die die Gemeinde die Biberacher Firma Knäble verpflichtet hat, sollen in zwei Bauabschnitten abgewickelt werden, wie die Gemeinde Seelbach mitteilt.

Die zwei Bauabschnitte
Die Abschnitte teilen sich wie folgt auf: ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ