Ski Alpin

Die Erderwärmung lässt die Freiburger Skirennläuferin Ronja Wiesler nicht kalt

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Fr, 25. November 2022 um 10:30 Uhr

Ski Alpin

BZ-Plus Die 19-jährige Freiburgerin ist die beste alpine Skifahrerin des Schwarzwalds – und wegen des Klimawandels nachdenklich geworden. An ihrem Wohnort im Oberallgäu fahren noch keine Lifte.

Ein Blick aus dem Fenster reicht. Dann weiß Ronja Wiesler, was die Stunde geschlagen hat. Im September ist die beste alpine Rennläuferin des Skiverbands Schwarzwald aus dem Skiinternat Oberstdorf nach Obermaiselstein gezogen, "ein Dorf weiter", wie Wiesler das verortet. Obermaiselstein gehört zu den sogenannten Hörnerdörfern und liegt im Oberallgäu auf 850 Metern Höhe. Ende November hat der Schnee die Region eigentlich schon im Griff. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung