Eventpark

Die Erlebniswelt in Todtmoos ist erstmal auf Eis gelegt

Christiane Sahli

Von Christiane Sahli

Do, 07. November 2019 um 16:30 Uhr

Todtmoos

BZ-Plus Die Eislaufschule Hartmann will einen Eventpark mit Eisfläche im Winter und Inline-Skating im Sommer errichten. Es gibt auch Kritik an dem Projekt.

Im September stellte Ulrich Hartmann, Inhaber der Eislaufschule Hartmann, ein Konzept für die "Erlebniswelt Todtmoos" im Gemeinderat vor. Inzwischen ergänzte er das Konzept insbesondere in Hinblick auf die Kosten. Nach seinen Vorstellungen soll die Gemeinde das Anlegen eines Betonbodens, die Überdachung der Eisfläche sowie die Betriebskosten von jährlich rund 19 000 Euro finanzieren und mit zehn Prozent an den Einnahmen beteiligt werden.

Entscheidung vertagt
In seiner Sitzung am Dienstag vertagte das Gremium die Entscheidung. Das Konzept von Ulrich Hartmann sieht die Errichtung eines ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ