Account/Login

Grenzach-Wyhlen

Die erste Etappe der Rückverfüllung der Kesslergrube ist fertig

  • So, 11. September 2022, 07:55 Uhr
    Grenzach-Wyhlen

Die Sanierung der mit Chemiemüll belasteten Kesslergrube kommt voran. Der Roche-Konzern hat seinen Teil ausgehoben und die Rückverfüllung begonnen. 2023 soll das Projekt abgeschlossen sein.

Die erste Etappe der Rückverfüllung mit sauberem Erdmaterial ist abgeschlossen.  | Foto: Pressefoto Roche
Die erste Etappe der Rückverfüllung mit sauberem Erdmaterial ist abgeschlossen. Foto: Pressefoto Roche
1/2
Die erste Etappe der Rückverfüllung des letzten Baufelds mit sauberem Erdmaterial ist abgeschlossen. Das teilt Roche Pharma im aktuellen Baustellen-Bulletin mit. Dabei wurde das Baufeld von der schadstofffreien Sohltiefe ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar