Neubau

Die Firma Zehnder investiert in Lahr 17 Millionen Euro in ein Bürogebäude

Philipp Peters

Von Philipp Peters

So, 28. Februar 2021 um 08:00 Uhr

Lahr

BZ-Plus Zweieinhalb Jahre ist es her, dass der Heizungshersteller Zehnder eine Großinvestition in Lahr angekündigt hat. Mit einiger Verspätung soll es in Kürze losgehen.

Aktuell läuft die Bauvorbereitung. "Im April wollen wir mit den Erdarbeiten starten", sagt René Grieder. Er ist Finanzchef des Zehnder-Konzerns mit Hauptsitz in Gränichen in der Schweiz. Im Sommer 2023 soll das Center of Climate – so nennt Zehnder das Gebäude – fertig sein. Es entsteht an der Südspitze des Werksgeländes an der Europastraße, zwischen der ehemaligen Evangelischen Schule im Westen, dem Mitarbeiterparkplatz im Süden und der Verwaltung im Osten.
Gebäude in Niedrigenergiebauweise
Das Gebäude wird in Niedrigenergiebauweise errichtet. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung