Recycling

Die Freiburger Abfallwirtschaft plant ein Kaufhaus für Gebrauchtwaren

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Fr, 18. Oktober 2019 um 15:47 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Was die Freiburger auf den Recyclinghof bringen, ist oft zu gut zum Wegwerfen. Die Abfallwirtschaft ASF will daher ein Gebraucht-Kaufhaus im Industriegebiet Nord bauen.

Ein Auto parkt dicht neben dem anderen vor den Containern, ein Mann in orangefarbener Jacke hilft beim Rangieren: Auf dem Recyclinghof St. Gabriel im Freiburger Norden geht es eng zu. Laptop, Rollator, Sideboard, Geschirr, Plastik-Ritterburg – die Leute bringen alles. Michael Broglin nickt. "Sogar schon mal eine Handgranate."

Helmut Händlmeier stellt in der Halle hinter dem Geschäftsführer der Abfallwirtschaft und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ