Babys

Die Freiburger Lieblingsnamen sind Sophia und Jonas

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Fr, 03. Februar 2017 um 12:00 Uhr

Freiburg

Mia und Maximilian sind abgestürzt, die Freiburger haben neue Lieblingsnamen für ihre Babys: Sophia und Jonas belegen die ersten Plätze, gefolgt von Emilia und Elias, Emma und Luis.

Freiburg hat im vergangenen Jahr einen Babyboom erlebt. Das Standesamt hat 5338 Neugeborene in der Stadt registriert, so viel wie seit den 60er-Jahren nicht mehr. Etwa die Hälfte der Mütter kam zur Geburt aus dem Umland.

Bei den Vornamen, welche die Eltern ihren Babys gaben, gibt es klare Trends, aber in dieser Jahresstatistik auch überraschende Bewegungen.

Sophia, Emilia und Emma
Top bei den Mädchen war 2016 ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung