Account/Login

Abrissvereinbarung verlängert

Die Gebäude auf dem Lahrer Flugplatz können länger bleiben

  • Mi, 26. Oktober 2022, 09:30 Uhr
    Lahr

     

BZ-Plus Einige Gebäude auf dem Flughafenareal hätten bereits Ende 2021 weichen sollen. Jetzt konnte der Lahrer Gemeinderat eine Fristverlängerung mit dem Bund bis 2026 aushandeln.

Auch der Probebunker der Lahrer Rockwerkstatt soll weichen.  | Foto: Christoph Breithaupt
Auch der Probebunker der Lahrer Rockwerkstatt soll weichen. Foto: Christoph Breithaupt
Der Gemeinderat hat einer Nachtragsvereinbarung zum Kaufvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Stadt Lahr sowie der Gemeinde Friesenheim über das Flughafenareal zugestimmt. Sie sieht vor, dass die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar