Staufen

Die Hausbrennerei Schladerer setzt auf neue Produkte

Barbara Schmidt

Von Barbara Schmidt

Sa, 23. September 2017 um 12:07 Uhr

Staufen

BZ-Plus Der klassische Obstbrand, für den die Hausbrennerei Schladerer in Staufen weltweit bekannt ist, hat Konkurrenz bekommen. Ein Grund für die Brennerei, das Sortiment zu erweitern.

Vorsichtig zieht Clara Löffler den Stopfen aus dem Fass, nähert sich mit ihrer Nase behutsam der Öffnung und schnuppert. "Ja, das riecht schon ganz gut", sagt die 21-Jährige, die sich bei Schladerer in Staufen zur Destillateurin ausbilden lässt. In der traditionsreichen Brennerei lernt sie, das berühmte Schwarzwälder Kirschwasser herzustellen, wird aber auch an der Entwicklung neuer Produkte beteiligt.
Die Herausforderung
Ein Zibärtle als Digestif schmeckt fein – ist mit seinen 42 Volumenprozent Alkohol manchem aber zu stark. Und selbst wer Hochprozentiges gerne trinkt, zieht dem Obstbrand vielleicht einen Whisky oder Gin vor.
Der Spirituosenmarkt in Deutschland ist in den vergangenen Jahrzehnten vielfältiger und internationaler geworden. Der klassische Obstbrand, für den Schladerer weltweit bekannt ist, hat Konkurrenz bekommen. Zwar ist Deutschland der größte Markt für Obstbrände in Europa. Trotzdem beträgt ihr Marktanteil auch hier nur vier Prozent, wie Harald Brugger, Geschäftsführer des Bundesverbands der Obstverschlussbrenner, erläutert. Und die Konkurrenz durch Nachahmerprodukte wächst. Während es für Obstbrände eine Art ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung