Account/Login

Oberliga

Die Kickers sind für den Freiburger FC eine Nummer zu groß

  • Mo, 18. April 2022, 21:26 Uhr
    Oberliga BaWü

     

BZ-Plus Bei der 1:4-Heimniederlage gegen den Oberliga-Tabellenführer aus Stuttgart hält der Freiburger FC die Partie nur phasenweise offen. Am Ende schwinden die Kräfte.

FFC-Torschütze Hassan Mourad (von link...lank unter den Augen von Niklas Kolbe.  | Foto: Andreas Klein
FFC-Torschütze Hassan Mourad (von links) behauptet sich in dieser Szene gegen den Stuttgarter Nico Blank unter den Augen von Niklas Kolbe. Foto: Andreas Klein
Die Stuttgarter Kickers kamen, spielten und siegten mit 4:1 (2:1) beim Freiburger FC. Der Tabellenführer der Fußball-Oberliga beendete damit den Heimnimbus von FFC-Trainer Aurelio Martins, der seit seinem Amtsantritt im Dietenbach-Sportpark vier Liga-Siege in Folge geholt hatte. Über die gesamte Spieldauer gesehen waren die Landeshauptstädter für den Freiburger FC eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar