Weihnachten und Corona

Die Kirchen in der Lahrer Region sagen weitere Präsenz-Gottesdienste wegen der Corona-Krise ab

Ulrike Derndinger

Von Ulrike Derndinger

So, 20. Dezember 2020 um 15:00 Uhr

Lahr

BZ-Plus Angesichts hoher Inzidenzwerte reagieren Vertreter beider Konfessionen und setzen verstärkt auf Online-Gottesdienste. Einige Geistliche halten bewusst an persönlichen Feiern zu Weihnachten fest.

Die evangelische und die katholische Kirche in der Region sagen wegen hoher Corona-Inzidenzwerte weitere Gottesdienste für Heiligabend und die kommenden Feiertage ab. Die Ettenheimer Pfarrerin Severine Plöse dagegen hält an den nach ihren Worten gut organisierten und personell stark aufgestellten Präsenzgottesdiensten fest. Die Gemeindeleiterin sieht darin ein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung