Aktivismus

Die Klimaschutzbewegung steht vor zukunftsweisenden Fragen

Eyüp Ertan

Von Eyüp Ertan

So, 10. Dezember 2023 um 15:23 Uhr

Südwest

Auf der COP28 in Dubai werden Klimaschutzmaßnahmen ausgehandelt. Derweil befindet sich die Klimaschutzbewegung in einem Wandel. Wie bewerten Fridays for Future, Letzte Generation und Grüne Jugend die Lage?

Die Mobilisierung ist schwieriger geworden, der Elan hat nachgelassen: Fünf Jahre nach Entstehen der Fridays-for-Future-Bewegung stehen die verschiedenen Akteurinnen und Akteure der Klimaschutzbewegung auch in Südbaden vor den Fragen: Wie geht es weiter? Und welche Form des politischen Aktivismus ist die richtige in Zeiten von multiplen Krisen wie der Inflation und den Kriegen in der Ukraine und im Nahen Osten?
Für den Freiburger Politologen Ulrich Eith ist es nicht überraschend, dass die Bewegung nicht mehr in der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung