50 Jahre "Tatort"

"Die Leiche würde ich nicht spielen" – Stimmen zum "Tatort" aus Lahr und Umgebung

Karl Kovacs, Lena Marie Jörger

Von Karl Kovacs & Lena Marie Jörger

So, 29. November 2020 um 11:45 Uhr

Lahr

BZ-Plus Sechs Menschen aus dem Raum Lahr sprechen über die Kult-Krimireihe "Tatort", die am Sonntag 50 Jahre alt wird. Sie verraten, welche Rolle sie in einem der Streifen übernehmen würden – und welche nicht.

"Taxi nach Leipzig". So hieß der erste Film aus der Reihe "Tatort". Er wurde am 29. November 1970 zum ersten Mal ausgestrahlt. Heute, 50 Jahre später, gibt es für viele Menschen im Land am Sonntagabend ein festes Ritual: Nach der Tagesschau wird "Tatort" geschaut. Die BZ hat sich bei Menschen umgehört, die auf die eine oder andere Weise einen Bezug zur Kultreihe haben.
Die Autorin
Jahrelang war der Sonntagabend für Susanne Oswald für den "Tatort" reserviert. "Inzwischen schaue ich etwas unregelmäßiger. Ich suche mir genau aus, welches Team kommt", sagt die Buchautorin aus Ichenheim, die unter anderem vier Kriminalromane veröffentlicht hat. Beim "Tatort", genau wie bei ihren eigenen Büchern, bevorzugt sie eher humorvolle Unterhaltung. Kein Wunder also, dass sie das Team Boerne/Thiel, das in Münster auf Verbrecherjagd geht, besonders mag. "Köln und München finde ich auch sehr gut. Aber mit dem Til-Schweiger-Blutbad kann ich nicht viel anfangen."
Oft wird den "Tatort"-Filmen unterstellt, sie hätten nicht viel mit der realen Polizeiarbeit zu tun. Das ist Susanne Oswald egal. "Es sind Filme, die unterhalten sollen, und keine Dokus. Wenn sie die Realität abbilden würden, wären sie total langweilig. Ich war einmal als Zeugin bei einer Hausdurchsuchung, so etwas läuft viel unspektakulärer ab als im Film."
Wenn die Produzenten ihr eine Rolle anböten, wäre sie dann dabei? "Da ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung