Die Leidenschaft gehört der Musik

Sebastian Heilemann

Von Sebastian Heilemann

Sa, 28. Juni 2014

Kreis Emmendingen

Flötenquartett der Musikschule Nördlicher Breisgau erringt einen ersten Preis bei Bundeswettbewerb "Jugend musiziert".

EMMENDINGEN. Viel Herzblut, Zeit und Fleiß braucht es, wenn man bei "Jugend musiziert" antritt. All das haben Laura Oßwald, Lea Eglin, Karina Punt und Anja Arend investiert. Das hat sich nun ausgezahlt: Beim Bundeswettbewerb in Braunschweig gewann das Blockflötenquartett der Musikschule Nördlicher Breisgau einen ersten Preis. Was die Vier motiviert: ihre Freundschaft und die Liebe zur Musik.

KREIS

"Wenn wir erstmal spielen, dann sind wir so in der Musik drin, dass man alles drum herum vergisst", sagt die 15-jährige Laura Oßwald aus Emmendingen. Nun sind kaum drei Wochen vergangen, dass die jungen Musikerinnen eine siebenköpfige Jury in Braunschweig überzeugt haben: Belohnung für fast ein Jahr Vorbereitung. Zuvor mussten sie sich im Regional- und Landeswettbewerb qualifizieren. Doch müde sind sie deswegen noch lange nicht. Zwar denken die vier direkt nach dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ