Account/Login

Gedenken an die Deportation der Breisacher Juden

Die Leute ließen es geschehen

  • So, 24. Oktober 2021, 16:37 Uhr
    Breisach

     

BZ-Plus Mit beeindruckenden Programmpunkten wurde am Sonntag der 81. Wiederkehr der Deportation der südbadischen und Breisacher Juden in das Lager im südfranzösische Gurs gedacht.

Bei der Gedenkfeier am Gedenkstein an ...nunmehr 81 Jahren gehabt haben müssen.  | Foto: Frank Kreutner
Bei der Gedenkfeier am Gedenkstein an der Münsterbergstraße in Breisach erinnerte Bürgermeister Oliver Rein eindrücklich an die Gedanken und Gefühle, die die jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger am Tag ihrer Deportation vor nunmehr 81 Jahren gehabt haben müssen. Foto: Frank Kreutner
1/2
Zunächst versammelten sich zahlreiche Gäste der Gedenkveranstaltungen am Gedenkstein an der Münsterbergstraße. Im Anschluss an diese Feier traf man sich im Blauen Haus, wo eine Dauerausstellung zur Deportation und Ermordung von südwestdeutschen Jüdinnen und Juden eröffnet wurde. Die Gedenkreihe wurde ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar