Account/Login

Die neue Zurückhaltung in Downing Street No 10

Peter Nonnenmacher
  • Mi, 26. Oktober 2022
    Ausland

     

Großbritanniens neuer Premierminister Rishi Sunak gibt sich bescheidener als seine Vorgänger und wirbt um Vertrauen.

Premier Sunak setzt auf realistische Töne.  | Foto: DANIEL LEAL (AFP)
Premier Sunak setzt auf realistische Töne. Foto: DANIEL LEAL (AFP)
Am Dienstag drückte Rishi Sunak Charles III. die Hand in Buckingham Palace. Charles, selbst noch keine sieben Wochen britisches Staatsoberhaupt, lud Sunak zur Bildung einer neuen Regierung ein. Kurz zuvor hatte der König Sunaks Vorgängerin Liz Truss ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar