Die Planung der neuen Ortsmitte wird konkreter

Ruth Seitz-Wendel

Von Ruth Seitz-Wendel

Mo, 29. Dezember 2014

Forchheim

JAHRESRÜCKBLICK: Neugestaltung war zentrales Thema in der Gemeinde / Kommunalwahl bringt deutliche Veränderung im Rat.

FORCHHEIM (rsz). Die neue Ortsmitte, die Kommunalwahl und Verkehrsfragen waren die beherrschenden Themen in einem für die Gemeinde Forchheim insgesamt eher ruhigen Jahr.
Das Pfarrhaus ist gekauft, es wird konkreter mit der neuen Ortsmitte, die ein zentrales Thema in diesem Jahr war. Mit dem geplanten Neubau des Gemeindezentrums samt Umbau des Pfarrhauses zum Rathaus ist auch der Abriss des bisherigen Rathauses geplant, was nicht alle Forchheimer gerne sehen. Der Unfrieden ging so weit, dass zur Kommunalwahl Ende Mai sogar ein anonymes Flugblatt auftauchte, in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung