Account/Login

Kinderhaus

Die provisorische Krippe bleibt wohl bis Ende November in Grenzach-Wyhlen

  • Do, 29. August 2019, 15:43 Uhr
    Grenzach-Wyhlen

     

Zwei der Krippengruppen werden wohl bis in den Winter in Containern betreut werden. Diese sind mit den vollausgebauten Räumen und Sanitäranlagen für die Kinderbetreuung ausgelegt.

Die mobilen Räume waren zuletzt schon als Kindergarten im Einsatz.  | Foto: Gemeinde Grenzach-Wyhlen
Die mobilen Räume waren zuletzt schon als Kindergarten im Einsatz. Foto: Gemeinde Grenzach-Wyhlen
Voraussichtlich bis Ende November werden zwei der drei Krippengruppen des Kinderhauses in Containern betreut werden. Das teilt Bürgermeister Tobias Benz am ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar