Die Pyramiden von Peru

Jürgen Schickinger

Von Jürgen Schickinger

Di, 16. August 2011

Literatur

SACHBUCH: Michael Zick beschreibt frühe südamerikanische Hochkulturen.

Wie der göttliche Jaguar hat das Labyrinth gebrüllt. Die Tempel von Chavín de Huantár liegen 500 Kilometer nördlich der Hauptstadt Lima in den peruanischen Anden. Unter der Anlage auf 3400 Meter Höhe durchzieht ein wirres, verzweigtes Tunnelsystem das Erdreich. Einige Gänge sind groß, haben Fenster, Nischen, Lichthöfe und Schächte. Andere sind eng, enden blind an Steinwänden. Durch die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung