Account/Login

Naher Osten

"Die Sache ist noch nicht zu Ende": Wie reagiert Israel auf Irans Angriff?

Maria Sterkl
  • Mo, 15. April 2024, 09:47 Uhr
    Ausland

     

BZ-Plus Nach dem Angriff des Iran auf Israel sprechen sich in Regierung und Armee Israels viele für einen Gegenschlag aus. Israelische Experten raten ihnen zum Abwarten.

Am Sonntag tagte das israelische Siche...e Ministerpräsident Benjamin Netanjahu  | Foto: --- (dpa)
Am Sonntag tagte das israelische Sicherheitskabinett. In der Mitte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu Foto: --- (dpa)
Amina Al-Hassouni, sieben Jahre alt, schwebt in Lebensgefahr. Die Ärzte im Soroka-Krankenhaus in Beersheba im Süden Israels kämpfen seit den frühen Morgenstunden des Sonntags um das Überleben des Mädchens aus dem Beduinendorf Al-Fora. Amina ist das einzige Opfer des schweren iranischen Angriffs auf Israel. Als gegen zwei Uhr morgens Raketensplitter auf Al-Fora herabfielen, wurde das Mädchen am ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar