Coronavirus

Die Stadt Kehl schließt alle Schulen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 12. März 2020 um 17:41 Uhr

Offenburg

Aufgrund zahlreicher personeller Verflechtungen mit dem vom Virus stark betroffenen Elsass sind ab Montag Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen geschlossen. Stadt richtet Notbetreuung ein.

Die Stadt Kehl sieht sich gezwungen, die städtischen Kindertageseinrichtungen sowie die allgemeinbildenden Schulen in Absprache mit dem Regierungspräsidium Freiburg und dem Staatlichen Schulamt Offenburg von Montag, 16. März, an für zwei Wochen komplett zu schließen.

Grund für diese Entscheidungen sei nicht eine gestiegene Anzahl von Corona-Infizierten in Kehl.

Entsprechend des Erlasses des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ