Zusätzliches Kapital

Die Strüngmanns investieren in Freiburger Start-up Cortec

Bernd Kramer

Von Bernd Kramer

Do, 07. November 2019 um 19:04 Uhr

Wirtschaft

Das Freiburger Medizintechnik-Start-up-Unternehmen Cortec hat zusätzliches Geld von Investoren eingesammelt. Zu den Kapitalgebern zählt die Unternehmerfamilie Strüngmann.

Wie Cortec mitteilte, schloss das Unternehmen eine Finanzierung in Höhe von 13 Millionen Euro ab. Angeführt wird das Investoren-Konsortium von ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ