Szene

Die Techno-Opas von Berlin erinnern sich

dpa

Von dpa

Di, 10. April 2012 um 09:33 Uhr

Panorama

Berlins Techno-Helden werden langsam alt, die DJs der ersten Stunde kommen bald ins Rentenalter. Das Buch "Der Klang der Familie" schwärmt jetzt vom Zauber der frühen 90er Jahre.

Berlin und Techno, das war einst junge Avantgarde. Doch die Szene ist ganz schön in die Jahre gekommen. Deutlich wurde das kürzlich im "Kater Holzig" am Spreeufer. Keine Party wurde da gefeiert – nein, ein Geschichtsbuch: "Der Klang der Familie. Berlin, Techno und die Wende" heißt der just erschienene 420-Seiten-Wälzer. All die alten Clubmacher und Szene-Helden erzählen darin, wie das damals war um 1990. Als diese neue elektronische Tanzmusik aufkam ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung