Account/Login

Krise

Die Ukraine vermisst Deutschlands Solidarität

Christopher Ziedler
  • Mo, 24. Januar 2022, 19:49 Uhr
    Deutschland

     

BZ-Plus Die Bundesregierung schließt erneut Waffenlieferungen an die Ukraine aus. Die Lage an der Grenze zu Russland wird aber so ernst eingeschätzt, dass Angehörigen von Diplomaten die Ausreise gezahlt wird.

Mitglieder der ukrainischen Territoria...trainieren in einem Stadtpark in Kiew.  | Foto: Efrem Lukatsky (dpa)
Mitglieder der ukrainischen Territorialen Verteidigungskräfte, freiwillige Militäreinheiten der Streitkräfte, trainieren in einem Stadtpark in Kiew. Foto: Efrem Lukatsky (dpa)
Vor dem Hintergrund der steigenden Gefahr eines Krieges zwischen Russland und der Ukraine hat die Bundesregierung am Montag beschlossen, den Angehörigen des Botschaftspersonals in Kiew sowie den Familien von Angestellten, etwa des Goethe-Instituts, die freiwillige Ausreise zu finanzieren. Zwar bleibt die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar