Reiseabenteuer

Die Vortragsreihe "Vision Erde" startet in die Saison

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 24. Oktober 2019 um 13:06 Uhr

Lörrach

Reisen soll ein Anfang sein, um Ignoranz ein Ende zu setzen, findet der Fotograf Martin Schulte-Kellinghaus. Mit seiner Reihe "Vision Erde" will er zu "inneren Reisen" anregen.

Um Neugier für fremde Kulturen zu wecken hatte Martin Schulte-Kellinghaus die Reihe "Vision Erde" einst ins Leben gerufen. Reisen soll ein Anfang sein, um Ignoranz ein Ende zu setzen. So lädt der Fotograf auch in der neuen Saison ein, die Reiseabenteuer anderer mit allen Sinnen nachzuspüren: Globetrotter, Weltumsegler, Reisejournalisten, Forscher und Fotografen berichten auf Großleinwand von ihren Abenteuern – ihre beeindruckenden Fotografien, mitreißende Musik und live erzählten Geschichten regen an, mit dem Kopf ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ