Die Warnungen gab es schon vor vier Jahrzehnten

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

Mi, 17. Juli 2019

Literatur & Vorträge

BUCH IN DER DISKUSSION:Nathaniel Rich erzählt, wie seit 1979 Maßnahmen gegen den Klimawandel verschleppt wurden.

Der erste Satz bringt die ganze Ungeheuerlichkeit auf den Punkt: "Fast alles, was wir über die Erderwärmung wissen, war bereits 1979 bekannt." Da zuckt nicht nur der freitags für den Klimaschutz demonstrierende Schüler zusammen. Bitte, was? Wir wissen seit vierzig Jahren, was Sache ist, und stehen heute da, wo wir nun mal stehen?

Eine Erderwärmung von drei Grad Celsius halten Experten weltweit für sehr wahrscheinlich. In der Folge werden in der Antarktis Wälder wachsen, Küstenstädte im ansteigenden Meer versinken und Hunderttausende Menschen verhungern. In diesem Dilemma, behauptet der US-Journalist und Autor Nathaniel Rich, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ