Die Windkraft an die Leute bringen

Dorothee Philipp

Von Dorothee Philipp

Mi, 14. August 2019

Schliengen

BZ-Plus Der Verein Bürgerwindrad Blauen will die Aktualität des Themas Klimawandel nutzen und die Region für Windräder begeistern.

SCHLIENGEN-OBEREGGENEN. Die Fridays-for-Future-Bewegung rückt den Klimawandel wieder stärker ins öffentliche Interesse. Diese Entwicklung spielt auch dem 2011 gegründeten Verein Bürgerwindrad-Blauen in die Karten, wie beim jüngsten Mitgliedertreffen deutlich wurde. Hatte sich sonst zu diesem Anlass jeweils lediglich eine Handvoll Interessierter eingefunden, waren es dieses Mal im Obereggener Landhotel Graf rund 20 der insgesamt 240 Mitglieder.

Windkraftanlage in weiter Ferne
Vorstandsmitglied Georg Hoffmann zeigte sich hoch erfreut über den Zulauf. Der ursprüngliche Vereinszweck, die Installation einer Windkraftanlage in Bürgerhand auf dem Blauen, ist indes noch immer in weiter Ferne. Die Änderungen an den entsprechenden Flächennutzungsplänen, die die planerischen Voraussetzungen für den Bau von Windrädern schaffen, sind ins Stocken geraten.

Der Verein macht dafür unter anderem die Verweigerungshaltung einiger Bürgermeister verantwortlich. Aber vor allem sehen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ