Account/Login

Wutach

Die Wutachschlucht birgt im Herbst und Winter besondere Gefahren

Verena Pichler
  • Fr, 18. November 2022, 15:00 Uhr
    Wutach

     

Trotz regelmäßiger Warnungen gehen Wanderer auch im Herbst und Winter in die Wutachschlucht. Einsätze der Bergwacht sind dann besonders schwierig. Welche Vorkehrungen trifft sie?

Die Lotenbachklamm im Winter. Schon im... diese dann sehr rutschig sein können.  | Foto: Philippe Thines
Die Lotenbachklamm im Winter. Schon im frühen Herbst wird vor Wanderungen in der Wutachschlucht gewarnt, weil die tieferstehende Sonne die Wege nicht mehr erreicht und diese dann sehr rutschig sein können. Foto: Philippe Thines
1/3
Auch wenn das milde Wetter etwas anderes vorgaukelt: Der Spätsommer ist längst vorbei, der Herbst neigt sich dem Ende entgegen. Die Wutachschlucht birgt für Wanderer, die sich dann auf zu einer Tour machen, besonderes Gefahrenpotential. Verena Pichler hat sich darüber mit ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar