200 Jahre Erstbesteigung

Die Zugspitze war einmal ein Abenteuer – heute ist sie ein beliebtes Ausflugsziel

Sabine Dobel

Von Sabine Dobel (dpa)

Mi, 26. August 2020 um 20:35 Uhr

Deutschland

Vor 200 Jahren erreichte Josef Naus als erster Mensch die Zugspitze. Mittlerweile prägt der Seilbahnverkehr Deutschlands höchsten Berg, selbst Popkonzerte fanden hier schon statt.

. Firmen nutzen die Kulisse für Präsentationen oder Feiern, Politiker wählen sie für publikumswirksame Auftritte, Paare geben sich hier das Ja-Wort. Die Zugspitze hat als Deutschlands höchster Berg Symbolkraft. Vor 200 Jahren stand erstmals ein Mensch auf ihrem Gipfel.

Allein die Nacht davor muss eine Tortur gewesen sein. Bei der Übernachtung in einer Hirtenhütte sei er "von einer Menge Flöhe dergestalt gemartert" worden, dass er "wachend am Feuer die halbe Nacht mit Tötung derselben zubringen musste", notierte Josef Naus in seinem Tagebuch. Gegen 4 Uhr am 27. August 1820 brach der Tiroler Vermessungstechniker in Diensten des bayerischen Königs Maximilian I. auf. Um 11.45 Uhr gelang ihm nach achtstündigem Aufstieg sowie "einigen Lebensgefahren und außerordentlichen Mühen" die erste nachgewiesene Besteigung der 2962 Meter hohen Zugspitze.
Den königlichen Auftrag zur Vermessung von Deutschlands höchstem Berg allerdings konnte er ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung