Von Baustelle abtransportiert

Diebe stehlen 100 Meter Kupferkabel in Schönau

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 19. Mai 2020 um 10:50 Uhr

Schönau

In Schönau haben Unbekannte Kupferkabel von der Baustelle der neuen Buchenbrandhalle gestohlen.

Auf der Baustelle der neuen Buchenbrandhalle in Schönau-Brand kam es von Sonntag auf Montag, 17. auf 18. Mai, zum Diebstahl von etwa 100 Meter Kupferkabel. Zum Abtransport muss laut Polizei ein größeres Fahrzeug verwendet worden sein. Der Schaden liegt bei etwa 2500 Euro. Der Polizeiposten Oberes Wiesental sucht Zeugen, denen im Bereich der Baustelle verdächtige Personen und Fahrzeuge aufgefallen waren. Kontakt: Tel. 07673/88900.