Gastronomie

Dieses Hotel in Rheinfelden wird erneuert – für 18 Millionen Franken

Valentin Zumsteg

Von Valentin Zumsteg

Mi, 14. August 2019 um 12:00 Uhr

Rheinfelden / Schweiz

Gebaut wird am "Schützen" eigentlich schon immer. Mittlerweile gibt es sogar ein Buch darüber. Und auch aktuell werden das Hotel und die Klinik darin für eine enorme Summe grundlegend saniert.

Es ist ein umfassendes Werk, das Chris Leemann präsentieren kann. In einem Buch mit über 220 Seiten hat der Vizepräsident des Verwaltungsrates der Schützen Rheinfelden Immobilien AG die Geschichte des Schützen dokumentiert. "Schützenhaus, Hotel Soolbad und Klinik im Hotel – die Bau-Stelle Schützen", heißt das Buch, das kürzlich an alle Aktionäre verteilt wurde. Darin ist unter anderem zu entnehmen, dass dort, wo sich heute das Hotel und die Klinik Schützen befinden, früher tatsächlich ein Schützenhaus ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ