Spätburgunder

Weingut Enderle & Moll: Mit Würze und Kante

Christian Hodeige

Von Christian Hodeige

Sa, 29. September 2012 um 00:02 Uhr

Dinner for one

Die einen belächeln sie ob ihrer unkonventionellen Arbeitsweise, für andere sind sie schlicht Anarchisten: Enderle und Moll kreieren in Ettenheim-Münchweier vielschichtige Spätburgunder.

Jetzt wurden ihre Weine im Wallstreet Journal (USA) beschrieben. Vor allem können die beiden Charakterköpfe Sven Enderle und Florian Moll eines: großartigen Wein produzieren, wobei sie produzieren als "Begleitung bei der Weinwerdung" beschreiben würden.
Während Enderle bei Bercher-Schmidt in Oberrotweil die Lehre ging, zog es Moll ins Weingut Höfflin nach Bötzingen zur Ausbildung. Beide machten danach erste Erfahrungen im bio-dynamischen Weinbau und waren gleichermaßen fasziniert. Im Jahr 2006 pachteten sie ihr erstes Rebstück oberhalb von Münchweier, 2007 gründeten sie das kleine Weingut Enderle & Moll. Heute haben sie etwas mehr als zwei Hektar Rebfläche mit vielen sehr alten Rebstöcken, die sie aufwendig nach ökologischen, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung