Direkt vom Wald ins Haus

Sylvia Sredniawa

Von Sylvia Sredniawa

Mo, 17. Dezember 2018

Waldkirch

BZ-Plus Weihnachtsbäume aus dem Elztal haben kurze Wege und sind ein Zubrot für die Landwirte.

WALDKIRCH (sre). Welcher Baum soll’s denn sein? Diese Frage stellen sich jetzt wieder viele, wenn es um die Wahl des Weihnachtsbaums geht. Wer Bäume aus der Region möchte, ist bei den hiesigen Land- und Forstwirten gut aufgehoben, aber auch bei einigen Supermärkten gibt es frisch geschlagene Bäume aus der Nachbarschaft.

Am Samstagmorgen haben mehrere Land- und Forstwirte an der Schlettstadtallee ihre Bäume ausgebreitet, von ganz kleinen, etwa 40 Zentimeter hohen, bis zu zweieinhalb und fast drei Meter großen. Gewachsen sind sie meist in Steillagen im Elztal, wo sich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung