Frauen-Bundesliga

Doppelschlag von Giulia Gwinn beim SC-Sieg in Leverkusen

Eyüp Ertan

Von Eyüp Ertan

Mo, 01. Oktober 2018 um 14:42 Uhr

SC Freiburg

Durch den zweiten Sieg in Folge schieben sich die Bundesliga-Frauen des SC Freiburg auf den zweiten Tabellenplatz. Die Matchwinnerin war gerade erst für die Nationalmannschaft nominiert worden.

Mit 3:0 (2:0) haben die Erstliga-Fußballerinnen des SC Freiburg vor 350 Zuschauern in Leverkusen gewonnen, so den zweiten Saisonsieg in Folge eingefahren – und liegen nun auf Tabellenplatz zwei. Giulia Gwinn, gerade erst zum zweiten Mal für die Nationalmannschaft nominiert, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ