Jobmesse Gesundheit & Pflege 2020

Vielfältige Berufsbilder in der Gesundheits- und Pflegebranche

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 07. Januar 2020 um 17:11 Uhr

Welche Unternehmen Fachkräfte suchen und welche Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung es gibt, erfahren Besucher am 15. und 16. Januar 2020 auf der Messe Freiburg.

Rund 30 Kliniken, Pflegeeinrichtungen, ambulante Pflegedienste, Ausbildungsinstitutionen und Bildungsträger aus der Region informieren über verschiedene Beschäftigungsmodelle, Praktika, Ausbildungsplätze bis hin zu Freiwilligendiensten. Interessenten können sich auch zu allgemeinen Karrierechancen im Gesundheitswesen beraten lassen und von Fachberatern ihre Bewerbungsunterlagen überprüfen lassen.

Die Gesundheitswirtschaft ist eine Zukunfts- und Wachstumsbranche in der Region Freiburg mit stetig steigendem Personalbedarf", so Daniel Strowitzki, Geschäftsführer der FWTM. "Für Aussteller und Besucher ist die Jobmesse Gesundheit & Pflege eine ideale Plattform, um in ungezwungener Atmosphäre erste Kontakte zu potenziellen Mitarbeitenden beziehungsweise Arbeitgebern zu knüpfen."

"Bereits im dritten Jahr findet die Messe zeitgleich mit der Job-Start-Börse statt. Aussteller beider Messen profitieren so von einem breiteren Besucherkreis und Interessierte von einem größeren Angebot an Arbeitgebern und Ausbildungsplätzen."

Die Jobmesse Gesundheit & Pflege findet in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und unter der Schirmherrschaft der Fachkräfteallianz Südlicher Oberrhein statt.

Der Eintritt ist frei, ebenso zu der parallel stattfindenden Job-Start-Börse.

Jobmesse Gesundheit & Pflege Mi, 15. Januar, 14 bis 19 Uhr; Do, 16. Januar, 8.30 bis 13.30 Uhr; Messe Freiburg, Halle 1; jobmesse-gesundheit-freiburg.de

Bewerbungsmappen-Check: Halle 2, Stand-Nr. 2.6.20