Veränderung

Drei Dinge, die die Gesellschaft aus der Corona-Pandemie lernen kann

Wulf Rüskamp

Von Wulf Rüskamp

Fr, 15. Oktober 2021 um 21:28 Uhr

Südwest

BZ-Plus Wie geht es nach der Corona-Pandemie weiter? Welchen Herausforderungen muss sich die Gesellschaft stellen? Ein prominent besetztes Podium in Freiburg hat um Lösungsansätze gerungen.

Lektion gelernt? Diese Frage stellte der Wirtschaftsverband industrieller Unternehmen Baden (WVIB) zur Diskussion über die noch grassierende Pandemie. Sie zu beantworten, ist wohl nicht ganz so einfach: Epidemien und andere Katastrophen lassen sich nicht vorhersagen, noch weniger in ihrem Ablauf bestimmen. Das lehrt der Blick auf das Coronavirus, mit dem vor zwei Jahren niemand gerechnet hat, das dennoch weit rascher medizinisch effektiv bekämpft werden konnte, als man es zuvor für möglich gehalten hätte. Oder das Hochwasser im sonst so beschaulichen Ahrtal: Das gab es bis dahin nicht in der Vorstellungswelt der Bewohner und ihrer Verwaltungen.
Welche Lektion also ist zu lernen, etwa im Umgang mit einer beileibe nicht bewältigten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung