Sexuelle Übergriffe in Freiburg

Drei Jahre Haft für 36-Jährigen, der vier junge Frauen attackierte

Peter Sliwka

Von Peter Sliwka

Mo, 12. November 2018 um 10:19 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Das Freiburger Amtsgericht verurteilt einen 36-Jährigen wegen sexueller Nötigung zu drei Jahren Gefängnis. Er hatte imFrühsommer vier junge Frauen in Freiburg in sexueller Absicht angegangen.

Drei Jahre Freiheitsentzug, so lautet die Strafe für einen in der Türkei geborenen und im Wechsel immer wieder in Deutschland lebenden 36-Jährigen. Er überfiel mit sexuellen Absichten am 30. Mai 2018 zwischen 6.15 Uhr und 8.15 Uhr drei junge Frauen und in der Nacht zum 2. Juni um 3.47 Uhr eine vierte. Ein Schöffengericht am Amtsgericht hat ihn der sexuellen Nötigung in drei Fällen und der versuchten sexuellen Nötigung in einem Fall, je in Tateinheit mit Körperverletzung, schuldig gesprochen.

"Ich finde es grausam, dass ich jetzt mit dieser Angst leben muss, dass jederzeit etwas passieren kann. Mir tut es weh, dass ich unschuldige ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ